Tresenfolk

aus Deutschlands Wildem Westen

Wir ziehen in die Stadt und wären gerne auf dem Land. Wir lieben den Fortschritt und vermissen die gute alte Zeit. Wir wünschen uns ewige Jugend und werden dabei immer älter.

Klingt das irgendwie widersprüchlich? Total! Aber eben auch menschlich.

Und SCHANK spielen seit 2016 den passenden Soundtrack dazu. Musik für Frauen, echte Männer und ewige Kinder. Kein Wunder, dass alle SCHANK lieben.

Die Band begeistert als Support der Höhner genau wie auf Indiepop oder Folk Festivals. In SCHANK lösen sich alle Widersprüche auf. Im Club meint man die Landluft zu riechen. Ab und zu verirrt sich ein Volkslied oder eine krude Coverversion in ihre Setlist.

Und am Ende des Abends sind sich alle einig: Echte Musik sticht!

SCHANK schenken ordentlich ein: Mal wild, mal romantisch und dabei immer auf die Zwölf. Ungestüme Songs, beseelte Trinklieder und nachdenkliche Balladen für den Nachhauseweg.

Akustischer Powerfolk

SCHANK

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.